Der Schulhof der Gesamtschule im Standort Bracht als Comic

Die Gesamtschule Brüggen

wichtige Termine in nächster Zeit

  • 04.10.: Fachkonferenz Band I (D, M, MU)
  • 05.10.: Fachkonferenz Band II (E, CH, AL)
  • 09.10.: Fachkonferenz Band III (GL, PH, F, L, S1, KU, PA)
  • 11.10.: Fachkonferenz Band IV (BI, SP, SW, GE)
  • 12.10.: Fachkonferenz Band V (NW, IF, RE, PL)
  • 17.10. - 20.10.: Klassen- und Stufenfahrten, Thementage
  • 23.10. - 05.11.: Herbstferien

 

Informationsabend für Eltern von Kindern der 4. Schuljahre
Montag, 27. November 2017, 20:00 Uhr, Mensa im Schulgebäude Bracht Südwall 14
 
Tag der offenen Tür
2. Dezember 2017, 10:00 - 13:00 Uhr
Standort Südwall 14 in Bracht für den neuen Jahrgang 5
Standort Kreuzherrenplatz 6 in Brüggen für die gymnasiale Oberstufe

Startseite

Von wegen Fußballrivalität!

Der Beginn einer bevorstehenden Kooperation?

Schülerinnen und Schüler unserer und der niederländischen Schule BC Broekhin Jenaplan Swalmen Reuver trafen sich vor einigen Monaten auf dem Sportgelände in Bracht. Der mögliche Startschuss für eine zukünftige Kooperation wurde im Vorfeld mit einigen Vortreffen und gemeinsamen Planungen eingeleitet.

Alle im Tor

Um 12 Uhr ging es dann endlich los! Bei strahlendem Sonnenschein begann das Fußballtur-nier mit insgesamt knapp 80 Schülerinnen und Schüler. Dass nicht nur der Wettkampfgedan-ke, sondern darüber hinaus auch das gemeinsame Miteinander im Vordergrund stand, bewiesen die zusammengewürfelten Teams und die losgelöste Stimmung untereinander.
In einem Turnier auf zwei Spielfeldern bewiesen die Schülerinnen und Schüler beider Schu-len ihr fußballerisches Talent und agierten sowohl gegen- als auch miteinander. Am Ende wurde sogar noch auf dem großen Feld das Traditionsduell Niederlande gegen Deutschland ausgetragen, bei dem die Gesamtschule Brüggen mit einem klaren 4:0 gewann.

Spielszene

Beim gemeinsamen Grillen am Ende des Fußballfestes hatten die Lehrer und Schüler ab-schließend noch Gelegenheit, sich auszutauschen und den Tag Revue passieren zu lassen.

Urkunden

Grillen

Am Ende stand fest: Die Vorbereitung im Vorfeld hat sich definitiv gelohnt - und der Tag war ein perfekter Grundstein für weitere Treffen in naher Zukunft!

T. Keuter

Aktuelle Seite: Startseite Von wegen Fußballrivalität!