Der Schulhof der Gesamtschule im Standort Bracht als Comic

Die Gesamtschule Brüggen - August

wichtige Termine in nächster Zeit

  • 28.08.: Wiederbeginn des Unterrichts (1. - 4. Stunde Klassenlehrerunterricht)
  • 28.08.: Stufe 5: 9:00 Uhr Gottesdienst, 10:00 Einschulungsfeier
  • 29.08.: 1. - 6. Stunde Unterricht (Stufe 5 Projekt)
  • 30.08.: Unterricht nach Plan (Stufe 5 Projekt)
  • 30.08.: 12 Uhr DB Testungen Klasse 5
  • 02.09.: Beginn Ganztagsbetrieb, 19:30 Uhr Informationsabend "Eltern für Eltern"
  • 03.09.: Assembly: Thema Schulordnung Stufe 5-8, Teamsitzungen
  • 05.09.: Assembly: Thema Schulordnung Stufe 5-8
  • 06.09.: bis heute: Wahlen der Klassensprecher
  • 09.09.: 19:30 Klassen- und Jahrgangsstufenpflegschaften
  • 10.09.: 19:30 Klassen- und Jahrgangsstufenpflegschaften
  • 13.09.:  1. Ehemaligentreffen an der G-Brüggen (17-21 Uhr, Brüggen Schulhof)
  • 16.09.: 19:30 Schulpflegschaft
  • 17.09.: Steuergruppe
  • 18.09.: AG Ganztag
  • 23.09.: Schulkonferenz I/1
  • 24.09.: Teamsitzungen
  • 25.09.: FK Förderpädagogik
 

Startseite

Vorlesewettbewerb der Jahrgangsstufe 6

Der Vorlesewettbewerb hat Geburtstag
- 60 Jahre Vorlesen, Mitmachen und MitfeiernSo sehen Sieger aus!

Seit 1959 wird der Vorlesewettbewerb
des Deutschen Buchhandels jährlich vom
Börsenverein des Deutschen Buchhandels
in Zusammenarbeit mit Buchhandlungen,
Bibliotheken, Schulen und anderen kulturellen
Einrichtungen durchgeführt.

Auch an der Gesamtschule Brüggen hat
der Vorlesewettbewerb
große Tradition. Der 1. Vorlesewettbewerb
fand 1991, ein Jahr nach der Gründung
unserer Schule, statt und wird
seitdem jedes Jahr durchgeführt.

 

Zunächst begrüßte Frau Meyer, die netterweise Frau Nowitzki vertrat, alle Anwesenden zum dies-jährigen Vorlesewettbewerb der Stufe 6. Frau Meyer erwähnte das 60-jährige Jubiläum des Vor-lesewettbewerbs und erzählte den staunenden Schülern, dass sie in ihrer Schulzeit auch am Wett-bewerb teilgenommen hatte. Dann stellten Sina Klumpen und Julian Kessels (6a), Johann Willem-sen und Fabian Budde (6b), Tessa Lob und Luisa Salaschek (6c) sowie Vivien Rix und Gabriel Araujo Abreu (6d) als KlassensiegerInnen dem schon sehr gespannten Publikum ihr Lieblingsbuch vor und lasen einen Ausschnitt vor. Jeder Vortrag wurde von den ZuhörerInnen mit großem Applaus be-dacht. Frau Meyer stellte danach das den Schülern unbekannte Jugendbuch „Emmaboy Tomgirl“ von Blake Nelson vor.
Nach dem spannenden Lesevortrag von Frau Meyer lasen dann die KlassensiegerInnen aus dem soeben vorgestellten Buch weiter vor. Die Jury (bestehend aus den Deutschlehrerinnen der Stufe 6 und der Schulsiegerin des Vorjahres, Jule Heynen) machte es sich auch diesmal nicht leicht.
Die Bewertung ergab: Tessa Lob wurde mit ihrem Vortrag aus dem Buch „Der magische 8. Tag“ von Marliese Arnold unsere Schulsiegerin 2017. Sina Klumpen und Fabian Budde belegten die Plätze 2 und 3. Herzlichen Glückwunsch! Alle drei erhielten als Preise wertvolle Büchergutscheine. Aber auch die übrigen TeilnehmerInnen gingen nicht leer aus und konnten sich ein Jugendbuch aussu-chen.
Das nette Publikum aus den Stufen 5 und 6 klatschte begeistert Beifall und war sehr gespannt, als unsere Schulsiegerin Tessa 10 tolle Jugendbücher unter den Zuhörern verloste. Alle GewinnerIn-nen freuten sich sehr. Das war wieder ein gelungener Lesewettbewerb mit Vorträgen aus interes-santen, lustigen und spannenden Büchern.


S. Nowitzki / C. Meyer

Aktuelle Seite: Startseite Vorlesewettbewerb der Jahrgangsstufe 6